Wie kann man einen Blog kostenlos erstellen?

Wer einen Blog erstellen möchte, muss nicht gleich in Webdesign und Hosting investieren. Es gibt eine Vielzahl von Blogging Plattformen, die es erlauben, kostenlos einen Blog zu erstellen.

Wer nun kostenlos einen Blog einrichten möchte, dem bieten sich einige Möglichkeiten. Grundsätzlich bieten sich zwei Möglichkeiten:

  • ein gehosteter Service (blogger.com, wordpress.com)
  • ein kostenloser Webspace und dort WordPress (ebenfalls kostenlos) installieren. Weiterlesen

Wie kann man 2013 Backlinks aufbauen?

Ehrlich gesagt, ich bin kein Link Building Experte und es macht mir eigentlich auch überhaupt keinen Spaß Backlinks aufzubauen. Ich suche und finde viel lieber Longtail Keywords und versuche über On-Page SEO gute Positionen in Google zu bekommen.

Aber leider reicht das nicht immer aus. Google mag Links und will das Websites mit einander verlinkt sind und berücksichtigt die

  • Autorität der Website von der der Link kommt
  • sowie die Relevanz aus dem Kontext aus dem der Link stammt

für die Bewertung der verlinkten Seite.

backlinks aufbauen Kettenglieder

Photo Credit: diesmali @Flickr

Ganz ohne Backlinks geht es meist nicht

Gerade, wenn die Konkurrenz auf der ersten Positionen nicht ganz so schwach ist, kommt man ohne Links nicht aus. Idealerweise verdient man sich seine Backlinks durch interessante und relevante Inhalte, was dazu führt, das andere auf die Website von sich aus verlinken, z.B. als zusätzliche Ressource.

Man muss jedoch etwas nachhelfen, gerade dann wenn die Website neu ist und eben noch nicht rankt. Wie soll jemand die Inhalte für gut befinden und darauf verlinken, wenn sie nicht gefunden wird. Weiterlesen

Wie kann ich Artikel für Suchmaschinen optimieren?

Eine aktuellere Version dieses Artikel finden Sie hier.

Nachdem man durch Keyword Analyse seine Longtail Keywords identifiziert hat, sollte man die Inhalte der Artikels auf die jeweiligen Keywords optimieren. Dabei sollte man einen Artikel pro Longtail Keyword publizieren.

Bevor man sich über Onsite SEO Gedanken macht, sollte Qualität das oberste Prinzip bei der Erstellung von Inhalten sein. Die Inhalte sollten nützlich für die Leser sein und dürfen nicht kopiert sein, das heißt nicht schon an anderer Stellen im Internet oder gar auf der eigenen Website veröffentlicht sein. Sie müssen bedenken, dass nachdem Sie auf ‘Veröffentlichen’ drücken, wird der Artikel für lange Zeit öffentlich verfügbar sein und hoffentlich von tausenden von Besuchern gelesen werden. So sollte man jeden Artikel behandeln.

Beim Optimieren eines Artikels für Suchmaschinen berücksichtige folgende Elemente:

  • Titel
  • URL
  • Text
  • Bild
  • Meta Description
  • Links (intern / extern) Weiterlesen

3 Fehler, die bei der Keyword Recherche häufig gemacht werden

© Hallgerd – Fotolia.com

Wenn ich mit Kunden spreche, die mir ein paar Keywords vorlegen, auf die ich Ihre Website optimieren soll, stelle ich immer wieder fest, dass grundlegende Fehler bei der Keyword Recherche gemacht wurden. Das beliebte Google Keyword Tool oder auch kommerzielle Tools erscheinen so einfach, dass man mit ein paar Klicks die richtigen Suchanfragen entdecken kann.

Aber häufig werden bei der Interpretation grundlegende Fehler gemacht, die dazu führen, dass viel Arbeit in die Produktion von Content gesteckt wird, die nicht zu den gewünschten Ergebnisse führt.

Fehler Nr. 1 Exakt vs. Weitgehend

Im Google Keyword Tool, aber auch bei Market Samurai* steht standardmäßig der Übereinstimmungstyp auf ‘weitgehend’. Bei weitgehend steht eine weitaus höhere Anzahl von Suchanfragen als bei ‘Exakt’. Dies führt häufig dazu, dass das Potential total überschätzt wird. UPDATE: Das Keyword Tool steht nicht mehr zur Verfügung. Im neuen Google Keyword Planner wird standardmäßig auf Exact Match gestellt. LongtailPro* arbeitet standardmäßig mit ‘Exakt’

Update: Seit Mitte 2013 hat Market Samurai auf “exakt” umgestellt.

Weiterlesen

Keywordanalyse – Bewertung der Ergebnisse

Bei der Bewertung der Top 10 Ergebnisse in Google zu einem bestimmten Keyword sollte man sich sowohl die Relevanz Faktoren als auch die Authority Faktoren anschauen. Gerade im Longtail gibt es sehr viele Möglichkeiten mit moderatem Aufwand gute Positionen in den Suchmaschinen zu erreichen. Es gilt die Keywords zu finden, bei denen die Konkurrenz in Bezug auf Relevanz und Authority relativ schwach ist. Dann lassen sich mit der Erstellung von relevanten Inhalten, durch Content Marketing, schnell gute Positionen erzielen.

Mit der folgenden Vorgehensweise habe ich gute Ergebnisse erzielt. Es funktioniert nicht immer, aber zumindest mit hoher Wahrscheinlichkeit.

Relevanz Kriterien

Ich schaue mir zuerst die Relevanz Kriterien an: Weiterlesen

Keywordanalyse

Nach dem man durch Keyword Ideen und Keyword Filtern Suchanfragen mit Marktpotential identifiziert hat, geht es in der Keyword Analyse darum, die Konkurrenz auf den ersten 10 Plätzen der Google Suchergebnisse (SERP) zu bewerten.

longtailpro_300x250Dies ist nach dem Filtern der entscheidende Schritt. Wer hier Fehler begeht, investiert viel Aufwand und Zeit zur Produktion von Inhalten, ohne die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Die richtigen Longtail Suchanfragen zu finden und dann auszuwählen, muss am Anfang stehen. Dann sollten relevante Inhalte produziert und veröffentlicht werden. Erst wenn das alles richtig gemacht wurde, sollte man sich Gedanken um Link Building und Social Media machen.

In der Regel braucht man dann nicht mehr viel zu tun, ein paar Links von guten Quellen und die Seite wird eine gute Position in den Suchmaschinen haben.

Google verwendet mehrere hundert Faktoren, die das Ranking bestimmen. Einige SEO Firmen wie Moz oder Majestics haben ihre eigenen Indikatoren entwickelt, die versuchen den Google Algorithmus abzubilden.

Für Einsteiger empfehle ich kostenlose Tools zu nutzen, um zuerst einmal ein Gefühl zu bekommen, welche Indikatoren wichtig sind. Wer beabsichtigt aktiv Content Marketing zu betreiben, der sollte sich ein Keyword Tool wie Longtail Pro* (je nach Promotion ca, 80 USD) oder Market Samurai* (ca. 100 – 150 USD) zulegen, um Zeit zu sparen. In diesem Artikel habe ich die beiden Tools verglichen. .

Weiterlesen

Wie lassen sich Keywords finden?

Keyword Ideen

Zuerst sollte man mögliche Themen aus seinem jeweiligen Fachgebiet brainstormen. Was fragen die Kunden immer wieder? Mitarbeiter aus Vertrieb und Service können relativ schnell Auskunft geben, welche Fragen immer wieder gestellt werden. Ein Blick in die Internet Foren Ihrer Branche ist eine weitere gute Quelle, um häufige Suchanfragen zu finden. Damit findet man die Keyword Ideen, auf English wird hierfür gerne der Begriff Seed Keywords verwendet. Weiterlesen

Keyword Recherche – Traffic aus dem Longtail

Für jeden der heute Inhalte ins Internet stellt, ist eine detaillierte Keyword Recherche unumgänglich, sofern er Besucher über die Suchmaschinen wie Google und Bing bekommen möchte.

Keywordrecherche bedeutet, Suchbegriffe finden, die häufig vorkommen und wenig umkämpft sind.

Es geht darum, unter die Top 10 der organischen Suchergebnisse zu kommen für die jeweilige Suchanfrage.

Ob Sie als Online Publisher im Internet Geld verdienen möchten, oder als Unternehmer Besucher auf die eigene Website leiten möchten, effektives Content Marketing bedeutet, die richtigen Keywords zu finden und dann entsprechende Inhalte zu liefern.

Eigentlich klingt es banal: Es geht darum, das herauszufinden, was die Nutzer suchen, und dann die Inhalte zu liefern, die genau diese Fragen beantworten. Weiterlesen